Maschinenbruch-Versicherung  

Maschinenbruch-Versicherung

Maschinenbruchversicherung deckt die Risiken aus dem Betrieb von Maschinen und ihren Teilen ab.

Die Maschinenbruchversicherung bietet Schutz für den Fall, dass versicherte Maschinen und maschinelle Anlagen durch unvorhergesehene und plötzlich einwirkende Ereignisse zerstört oder beschädigt werden. Der Deckungsumfang ist dabei viel umfassender als bei einer klassischen Sachversicherung, die lediglich Gefahren wie z.B. Brand, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl versichert.

Versichert sind Schäden an den im Versicherungsvertrag genannten stationären und mobilen Maschinen und dessen Fundamente und Zubehör.

Hierzu zählt insbesondere:

  • Bedienungsfehler
  • Überspannung
  • Bauteilverschleiß
  • Konstruktions- u Materialfehler
  • Ungeschicklichkeit
  • ED, Brand, LW / St / H, Explosion, Vandalismus
  • Versagen von Mess-, Regel- und Steuereinrichtungen
  • Unsachgemäßer Umgang mit Hardware / Software usw.

Die Maschinenbruchversicherung ist daher eine Art "Vollkaskoversicherung" für Ihre Maschinen und für Ihre maschinellen Einrichtungen.

Zurück zur Übersicht Firmenkunden